Dieser Tauchgang beginnt in der Nähe der Überreste eines großen Dampfschiffes, das Anfang des 20. Jahrhunderts an der Süd-West Spitze der Insel Sal gesunken ist. Das Schiff ist vollkommen zerstört, es bleibt aber noch der große Heizkessel. Beim Imposanten Heizkessel beginnt der Tauchgang und führt anschließend eine Kanyon entlang, der ein zu Hause für eine Vielzahl von Meeresbewohnern ist. Dabei erreicht man eine maximale Tiefe von 19 Metern.
Dauer der Bootsfahrt ca. 15 min.